Prüfpflicht iZm der Anmerkung einer Firmenwortlautänderung im Grundbuch