Konkursantragspflicht, Haftung des GmbH-Geschäftsführers für den Vertrauensschaden, den ein nach Insolvenz eintretender Neugläubiger erleidet