„EuVECA“ (Europäischer Risikokapitalfonds)

Seit den 1980er Jahren arbeitet die EU an der Harmonisierung des europäischen Investmentmarktes Jahrzehntelang konzentrierten sich die Arbeiten dabei mehr oder weniger auf die UCITS-Richtline (Richtlinie 85/611/EWG) und deren Novellierungen bzw Neufassungen. Doch seit der Finanzmarktkrise ergänzen weitere Harmonisierungsnormen die europäische Fondslandschaft und die Intensität der Regulierung nimmt rasant zu. Im Jahr 2011 wurde die Richtlinie 2011/61/EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds...