Zum Nachweis der Aussichtslosigkeit der Befriedigung beim Schuldner