Österreichs Kreditinstitute in den ersten drei Quartalen 2011

Der Stand der unkonsolidierten Bilanzsumme überstieg erstmals seit September 2010 wieder die 1 Billion EUR Grenze (1.012,48 Mrd. EUR). Aktivseitig trugen die Bilanzpositionen Auslandsforderungen (+13,14 Mrd. EUR), Forderungen an inländische KI (+11,16 Mrd. EUR) und Kassenliquidität (+9,17 Mrd. EUR) zu dieser Entwicklung bei. Passivseitig waren die Bilanzpositionen Auslandsverbindlichkeiten (+15,75 Mrd. EUR), Verbindlichkeiten gegenüber inländischen Kreditinstituten (+15,16 Mrd. EUR) und...