Minimales Risiko oder maximale Diversifikation?

Asset-Allocation-Ansätze, die risikoarme und diversifizierte Portfoliostrukturen liefern sollen, sind nicht zuletzt durch die mehrfachen Korrekturen an den internationalen Aktienmärkten in der letzten Dekade gefragt. In jüngster Zeit tauchen in der Literatur und in der Praxis vermehrt Konzepte unter dem Stichwort „Risk Parity“ auf, die das Doppelziel der Risikoreduktion und Diversifikation im Portfolio gleichermaßen verfolgen. Eine Reduktion des Portfoliorisikos wird gemeinhin mit einer...