Datenschutzrechtliche Fragen im Zusammenhang mit dem neuen Verbraucherkreditrecht

Einleitend erfolgt eine Darstellung der in Österreich geltenden Rechtslage, soweit sie die Zulässigkeit der Sammlung von Bonitätsdaten über Verbraucher betrifft. Speziell untersucht werden dabei die durch das 2010 erlassene Verbraucherkreditgesetz bewirkten Neuerungen. Das neue Verbraucherkreditrecht setzt zwar das Bestehen von Bonitätsdatensammlungen ausdrücklich voraus, es fehlen jedoch nach wie vor ausreichend determinierte gesetzliche Festlegungen über die Voraussetzungen und näheren...