Änderungen im Leistungsrecht der Pensionsversicherung durch das ASRÄG 1997

Ausgehend von dem im Auftrag des Sozialministeriums vorgelegten Gutachten des deutschen Pensionsexperten und Finanzwissenschaftlers Professor Dr. Dr. h.c. Bert Rürup über die Perspektiven der Pensionsversicherung in Österreich einigte sich die Bundesregierung bei der Regierungsklausur in Rust am 10. Juni 1997 und im Ministerrat vom 24. Juli 1997, wenn auch in abgeschwächter Form, auf einige der vorgeschlagenen Maßnahmen unter dem Titel „Pensionskonzept 2000". Da überdies noch eine generelle...