Novelle des ArbeitnehmerInnenschutzgesetzes

Mit 1. Jänner 1997 ist eine Novelle zum ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG) in Kraft getreten (BGBl. Nr. 9/1997 vom 10. 1. 1997). Die Novelle enthält neben Änderungen zur „praktikableren Gestaltung des ASchG" (Vorblatt) redaktionelle Anpassungen des seit 1. Jänner 1995 geltenden Gesetzes. Gleichzeitig erfolgt aus rechtssystematischen Gründen eine Änderung des AVRAG, notwendig werden auch Anpassungen des MSchG.